wER IST die Person hinter floratcHA?

Floratcha im Kimono in Japan

Schön, dass du auf meiner Seite gefunden hast! Mein Name ist auf Japanisch Furora (jap. 老羅) und ich komme aus dem schönen München. Meine Leidenschaft für die japanische Kultur hat bereits in meiner Kindheit begonnen und sich über die Jahre verfeinert.

 

Durch mein Studium (M.A. im Bereich Innenarchitektur) konnte ich mein Wissen über japanische Architektur & Design entwickeln und durch Reisen nach Japan fundieren.

 

In München, meiner Heimatstadt, ist mein berufliches wie privates Leben mit der dortigen japanischen Kultur eng verknüpft. Beruflich lasse ich mich vom Detailreichtum Japans inspirieren. In meiner Freizeit lebe ich japanische Kultur, indem ich, zum Beispiel, die traditionell japanische Kampfkunst der Samurai erlerne.

 

Durch die Fotografie und den Blog fasse ich meine Leidenschaft für Japan in Bilder und Worte. Ich möchte hier inspirieren und die Schönheit der japanischen Kultur zelebrieren.

 

"Neugierde ist der Funke, der meine Lebensfreude am Laufen hält und das Beobachten ist eine großartige Quelle der Inspiration.

Diese Eindrücke fotografisch umzusetzen ist ein langersehnter Traum."

 

Floratcha im Dojo der Hokushin Ittō-Ryū Hyōhō in Muenchen

Links: Im Dojo der Hokushin Ittō-Ryū Hyōhō ( jap. 北辰一刀流兵法) in München.

 

Rechts: Vor der Burg Nagahama,Japan.

Floratcha  vor der Burg Nagahama in Japan